«Und so sind wir geblieben…» - Ältere Migrantinnen und Migranten in der Schweiz

«Und so sind wir geblieben…» - Ältere Migrantinnen und Migranten in der Schweiz

Seit einigen Jahren beschäftigen sich sowohl persönlich Betroffene wie auch verschiedene Institutionen mit der Frage, was es bedeutet, in der «Fremde» älter zu werden. Nachdem man in der Politik nach und nach die Tatsache akzeptierte, dass gerufene Arbeitskräfte auch Menschen sind, macht man heute die Feststellung, dass dies auch über das Pensionsalter hinaus zutrifft. Die Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen EKM und das Nationale Forum Alter und Migration möchten mit der gemeinsam in Auftrag gegebenen Studie zunächst einmal eine Grundlage dafür schaffen, wie die Situation älterer Migrantinnen und Migranten in der Schweiz überhaupt aussieht, welche besonderen Bedürfnisse sich daraus ableiten lassen und welcher Handlungsbedarf besteht.

Medienart
Broschüren, 90 Seiten, 2012
Autor/Autorin
SRK, Nationales Forum Alter und Migration
Herausgeber/Herausgeberin
Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen EKM

Download

Bestellung

Deutsch PDF
gratis
Französisch PDF
gratis

Bewertung