Flüchtlinge in unserer Praxis

Flüchtlinge in unserer Praxis

Die Behandlung von Flüchtlingen ist mit besonderen Anforderungen verbunden, da ihre körperlichen und psychischen Erkrankungen durch viele und komplexe Faktoren beeinflusst sind. Diese sind beispielsweise ihre Herkunftskultur, die Erlebnisse, die sie zur Flucht veranlasst haben, ihre Fluchtgeschichte und ihre aufenthaltsrechtliche Situation im Exilland. Diese Broschüre vermittelt - abgesehen von spezifischen Informationen zum deutschen Asylsystem - ausführliche Hintergrundinformationen, die bei einer Begleitung von geflüchteten Menschen auch für Fachpersonen in der Schweiz nützlich sind.

Medienart
PDF
Autor/Autorin
Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer
Herausgeber/Herausgeberin
Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer (BAfF e. V.)

Download

Deutsch PDF

Bewertung