Epilepsie im Alter

Epilepsie im Alter

Epilepsien gehören zu den häufigsten Krankheiten des Nervensystems im höheren Lebensalter – inzwischen treten sie häufiger bei älteren Menschen neu auf als bei Kindern und Jugendlichen. Sind Epilepsien im höheren Lebensalter einmal als solche erkannt, sind die Behandlungsaussichten in der Regel gut.

 

 

Medienart
Flyer, 2017
Autor/Autorin
Günter Krämer
Herausgeber/Herausgeberin
Schweizerische Epilepsie-Liga

Download

Bestellung

Deutsch PDF
gratis
Französisch PDF
gratis
Albanisch PDF
gratis
Portugiesisch PDF
gratis

Bewertung