Informazioni specialistichedir
Informazioni specialistichedir

Sans-Papiers in der Schweiz

Unsichtbar - Unverzichtbar

Titelbild Sans Papiers in der Schweiz deutsch
Laut unterschiedlichen Schätzungen leben in der Schweiz zwischen 80'000 und 300’000 Menschen ohne Aufenthaltsbewilligung – so genannte Sans-Papiers. Die Ursachen, die zu einem illegalen Aufenthaltsstatus führen, sind vielfältig und so auch die Lebensumstände, in denen diese Menschen hier leben. Die vorliegende Publikation behandelt relevante Themen zur Sans-Papiers-Frage in der Schweiz – u.a. die Grund- und Menschenrechte, die soziale Sicherheit, die Gesundheitsressourcen und –versorgung, der Sans-Papiers-Bewegung sowie des Frauenhandels– aus unterschiedlichen theoretischen Perspektiven. Durch die Aufzeichnung einzelner Lebensgeschichten von Sans-Papiers in der Schweiz werden die theoretisch behandelten Themenbereiche auf eindrückliche Weise veranschaulicht. Diese Geschichten erlauben gleichzeitig einen Einblick in unterschiedlichste Facetten der Lebenswirklichkeit von Sans-Papiers. Informationen zu rechtlichen Grundlagen und ein Verzeichnis nützlicher Adressen runden die Publikation ab.

Laut unterschiedlichen Schätzungen leben in der Schweiz zwischen 80'000 und 300’000 Menschen ohne Aufenthaltsbewilligung – so genannte Sans-Papiers. Die Ursachen, die zu einem illegalen Aufenthaltsstatus führen, sind vielfältig und so auch die Lebensumstände, in denen diese Menschen hier leben. Die vorliegende Publikation behandelt relevante Themen zur Sans-Papiers-Frage in der Schweiz – u.a. die Grund- und Menschenrechte, die soziale Sicherheit, die Gesundheitsressourcen und –versorgung, der Sans-Papiers-Bewegung sowie des Frauenhandels– aus unterschiedlichen theoretischen Perspektiven. Durch die Aufzeichnung einzelner Lebensgeschichten von Sans-Papiers in der Schweiz werden die theoretisch behandelten Themenbereiche auf eindrückliche Weise veranschaulicht. Diese Geschichten erlauben gleichzeitig einen Einblick in unterschiedlichste Facetten der Lebenswirklichkeit von Sans-Papiers. Informationen zu rechtlichen Grundlagen und ein Verzeichnis nützlicher Adressen runden die Publikation ab.

Downloads / Ordini

Anche interessante

Informazioni al pubblico

Circa 150'000 persone risiedono in Svizzera senza permesso di dimora. La maggior parte dei «sans-papiers», spesso definiti anche «illegali» o «clandestini», sono lavoratrici e lavoratori senza statuto di soggiorno regolamentato, occupati soprattutto nel ra…

9 lingue
Informazioni al pubblico
Cosa fare dopo la scuola?

Utilizzo per l’insegnamento e la consulenza Questo quaderno offre alle persone migranti informazioni sui percorsi formativi e sul sistema educativo svizzero. Le aiuta a individuare il proprio background formativo e le diverse possibilità di evoluzione. Il …

11 lingue
Informazioni al pubblico
Equity in healthcare

Il breve filmato "Equity in healthcare: moving from the desirable to the necessary" di albinfo.ch è stato presentato per la prima volta in pubblico all'Health Equity Forum 2022. Mostra la necessità di riflettere sulla qualità del nostro sistema sanitario e…