Fachinformation
Fachinformation

Anpassung des Impfplans für Säuglinge und Kinder bis 2 Jahre

Zusammenfassung und praktische Umsetzung

Meta

Titelbild neuer-impfplan-zusammenfassung-de

Intro

Das Bundesamt für Gesundheit und die Eidgenössische Kommission für Impffragen überprüften die Impfempfehlungen für Säuglinge und Kleinkinder bis 2 Jahre hinsichtlich Änderungen in der Epidemiologie und praktischer Fragen in der bisherigen Umsetzung des Impfplans. Als Ergebnis dieser Evaluation wurden die Impfempfehlungen zum Schutz vor Diphtherie, Starrkrampf, Pertussis, Poliomyelitis, Infektionen mit Haemophilus influenzae Typ b, Hepatitis B, Pneumokokken sowie Masern, Mumps und Röteln angepasst. Diese Anpassungen ergeben einen vereinfachten, übersichtlicheren Impfplan für Kinder bis 2 Jahre. Er gewährleistet weiterhin einen guten Schutz der Schweizer Bevölkerung vor den oben genannten Krankheiten.

Schweizerischer Impfplan 2019

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Publikumsinformation
WICHTIGE INFORMATIONEN RUND UM COVID-19 (BAG)

WICHTIGE INFORMATIONEN RUND UM COVID-19 - Hygiene- und Verhaltensempfehlungen - SwissCovid App: Vorläufige Einstellung - Wie entstehen neue Varianten wie Omikron? - Travelcheck – das Tool für die Einreise in die Schweiz - Informations- und Erklärvideos - …

24 Sprachen