Fachinformation
Fachinformation

Mit Sexarbeiterinnen in der VCT-Konsultation über Risiken sprechen

VCT Broschuere Sexarbeit DE.1

Die Broschüre richtet sich an Gesundheitsfachpersonen, die HIV-/STI-Tests empfehlen oder anbieten. Das Ziel besteht darin, über die spezifischen Bedürfnisse von Sexarbeiter_innen (SW) im Bereich Gesundheit, Beratung und Prävention zu informieren. Die Broschüre stützt sich auf das Beispiel von VCT-Angeboten und auf die diesbezüglichen Richtlinien des Bundesamts für Gesundheit. Sie liefert Informationen und regt zum Nachdenken an. Mit Hilfe der Links und Adressen im Anhang können die Kenntnisse weiter vertieft werden.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Publikumsinformation

SEXUELLE GESUNDHEIT SCHWEIZ hat Kurzinformationen zu sexueller und reproduktiver Gesundheit zur Abgabe an Geflüchtete aus der Ukraine entwickelt. Diese stehen in folgenden den Sprachen zur Verfügung: Ukrainisch, Russisch, Deutsch, Französisch und Italienis…

5 Sprachen
Publikumsinformation
Aids-Hilfe Schweiz: Beratungs-, Behandlungs- und Testzentren

Die Aids-Hilfe Schweiz stellt vielfältige Beratungsangebote zur Verfügung: für Menschen mit HIV/Aids und ihre Angehörigen, für Männer, die Sex mit Männern haben, für Migrantinnen und Migranten, für Beratende, Ärztinnen und Ärzte, für Arbeitgeber_innen sowi…

4 Sprachen
Fachinformation
Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Der vorliegende Bericht «Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen - Bericht über die Aktivitäten des Bundesamts für Gesundheit im Jahr 2019» gibt einen Überblick über die Aktivitäten des Bundesamts für Gesundheit (BAG) zu diesem Thema. Damit antwortet d…

2 Sprachen
Publikumsinformation
Frauengesundheit

Eine Sozialarbeiterin in Ausbildung hat während ihres Praktikums in der Fachstelle Integration der Stadt Wil einen informativen Kurzfilm zum Thema Frauengesundheit erstellt. Das Projekt hatte einerseits zum Ziel zu erfahren, ob für Frauen mit wenig bis kei…

einsprachig