Gesundheitsförderung und Prävention

Ziel der Angebote zur Gesundheitsförderung und zur Prävention ist, die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung zu stärken. Für Menschen in benachteiligten sozialen Lebenslagen ist es oft schwerer, auf Gesundheitsangeboten zuzugreifen. migesplus unterstützt eine soziallagenbezogene Gesundheitskommunikation ein.

Abstract Gesundheitsförderung und Prävention

Gesundheitskompetenz

Eine gute Gesundheitskompetenz hat, wer mit seinen Entscheidungen seine Gesundheit positiv beeinflusst. Gesundheitskompetente Personen beschaffen sich Informationen zu Gesundheitsfragen. Ausserdem können sie diese verstehen und beurteilen. Die Gesundheitskompetenz hängt stark vom sozialen Hintergrund der Person ab. Sozial benachteiligte Bevölkerungsgruppen verfügen oft über eine geringere Gesundheitskompetenz. Verständliche Gesundheitsinformationen tragen dazu bei, die individuelle Gesundheit zu verbessern.

Relevante Publikationen

Fachinformation
Gesundheitskompetenz: Verständlich informieren und beraten

Die vorliegende Material- und Methodensammlung soll einen Beitrag dazu leisten, die Informations- und Beratungssituation für Menschen mit eingeschränkter Gesundheitskompetenz zu verbessern. Ein wichtiges Ziel ist es, das Bewusstsein für die Problematik ger…

einsprachig
Publikumsinformation
Wollen Sie Gesundheitsfragen besser verstehen?

Ein wichtiger Teil der Gesundheitskompetenzen ist es, Informationen zur Gesundheit richtig zu verstehen. Lese- und Schreibkurse fördern diese Kompetenzen. Um von Illettrismus Betroffene auch in diesem Bereich zu unterstützen, sensibilisiert der Schweizer D…

3 Sprachen

Impfungen

Impfungen schützen vor verschiedenen Infektionskrankheiten. Sie verhindern beispielsweise eine Erkrankung an verschiedenen Kinderkrankheiten. Auch für Jugendliche und Erwachsene gibt es wichtige Impfungen, um sich und andere zu schützen.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
Impfungen für Kinder in der Schweiz

__Impfungen schützen das Kind__ Impfungen sind das wirksamste Mittel, um Ihr Kind gegen verschiedene potentiell schwere Krankheiten und deren mögliche Komplikationen zu schützen. Sie ahmen eine natürliche Infektion nach, ohne jedoch Krankheitssymptome zu …

5 Sprachen
Publikumsinformation

Zum Schutz ihrer Neugeborenen und Säuglinge empfehlen sowohl das Bundesamt für Gesundheit (BAG) als auch die Ärzteschaft den Eltern die Impfung gegen Keuchhusten und Masern.

4 Sprachen
Publikumsinformation

Kinderkrankheiten sind heute dank konsequentem Impfen und moderner Impfstoffe selten geworden oder zum Teil sogar ganz verschwunden. Bei ungenügender Durchimpfung können Kinderkrankheiten aber jederzeit wieder vermehrt auftreten und Kinder sowie Erwachsene…

3 Sprachen

Bewegung

Wissenschaftlich erwiesen ist, dass sich Bewegung positiv auf das Herz-Kreislauf-System und auf viele Erkrankungen auswirkt. Aber wie die Bewegung fördern. Es gibt Tipps für alle Altersgruppen – vom Säugling bis zu Menschen im Rentenalter.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation

Eines ist Ihnen sicherlich bewusst: Ihr Kind braucht Bewegung. Sie ist wichtig für die Gesundheit. Ein Kind, das sich ausreichend bewegt, ist ausgeglichener, schläft besser und hat einen gesünderen Appetit. Spiel und Bewegung stärken sein Selbstvertrauen u…

11 Sprachen
Publikumsinformation

Regelmässige Bewegung und Sport sind in allen Altersgruppen wesentlich für Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Für körperlich Inaktive ist jeder Schritt hin zu mehr Bewegung wichtig und bringt auch direkt ersten Nutzen. Langdauerndes Sitzen sollte öfter unt…

3 Sprachen
Publikumsinformation
Bewegung ist Leben

Die Broschüre spricht Personen mit Migrationshintergrund unterschiedlicher Herkunft und verschiedener Alterskategorien an, die sich im Alltag wenig oder gar nicht bewegen. Sie liefert Informationen zum Thema Bewegung und Sport und motiviert zu mehr Bewegun…

11 Sprachen

Zahngesundheit

Zähne brauchen Pflege – von Anfang an. Deshalb ist die Pflege der Milchzähnen genauso von Bedeutung wie die der bleibenden Zähnen. Eine wesentliche Rolle bei der Zahngesundheit spielt auch der persönliche Lebensstil. Deshalb sind entsprechende Informationen über Ernährung oder Rauchen wichtig.

Relevante Publikationen

Fachinformation

Wenn geflüchtete Personen eine Zahnbehandlung benötigen, müssen folgende Richtlinien der Vereinigung der Kantonsärztinnen und Kantonsärzte der Schweiz (VKZS) beachtet werden. Wichtig: Die Regelungen und Prozeduren sind von Kanton zu Kanton unterschiedlich…

6 Sprachen
Publikumsinformation
Strahlend schön und gesund

Informationen über Prophylaxe und Mundgesundheit für Teenager und junge Erwachsene: Mundhygiene klingt erst einmal langweilig. Aber ein strahlendes Lächeln ist immer noch die beste Visitenkarte. Schöne Zähne bedeuten Gesundheit, Wohlbefinden und sind attra…

3 Sprachen
Publikumsinformation
Gesunde Zähne - Tipps und Tricks

Der Zahnclip des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) sensibilisiert zum Thema Zahnpflege. Der Clip kommt ohne Sprache aus. Die Präventionsbotschaften sind universell verständlich – und machen erst noch Spass!

Publikumsinformation
Gesunde Milchzähne hat uns die Natur gegeben...

Die Broschüre zeigt die Entwicklung der Milchzähne auf und beschreibt, wie diese gepflegt und vor Karies geschützt werden. Weiter wird darauf aufmerksam gemacht, wie der Zuckerkonsum gelenkt und gesenkt werden soll. Es werden Anleitungen gegeben, wie viel …

14 Sprachen

Baderegeln

Klein und Gross haben am und im Wasser jede Menge Spass. Aber: Wasser kann töten. Deshalb gilt es, Schwimmen zu lernen. Auch die Sicherheits- und Baderegeln der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG sind zu beachten

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
SLRG-Flussregeln

Die einfachen und einprägsamen Verhaltensregeln der der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG richten sich an alle Personen, die sich am, im und auf dem Wasser aufhalten. Ziel der Regeln ist es, Wasserbegeisterte für den richtigen Umgang mit dem…

10 Sprachen
Publikumsinformation
Wasser kann töten (Plakat)

2015 sind 50 Menschen in Schweizer Gewässern ertrunken, darunter viele Asylsuchende. Lerne schwimmen und beachte die Sicherheits- und Baderegeln der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG. Die Plakate werden in zwei Formaten angeboten: - als PDF…

7 Sprachen

Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung beeinflusst erheblich die Gesundheit und das Wohlbefinden. Für verschiedene Lebensphasen, wie Schwangerschaft und Stillzeit gibt es spezifische Empfehlungen.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
Gesund essen - fit bleiben

Ob in Gemeinschaft oder allein, Essen soll Freude bereiten. Eine genussvolle, ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung unterstützt das Wohlbefinden in jeder Lebensphase. Mit zunehmendem Alter spielen gewisse Themen verstärkt eine Rolle.

3 Sprachen
Publikumsinformation
Ernährungsscheibe für Kinder

Die Schweizer Ernährungsscheibe fasst die wichtigsten Botschaften für ein gesundes Ernährungs- und Bewegungsverhalten von Kindern zwischen 4 und 12 Jahren zusammen. Sie beinhaltet Empfehlungen zum ausgewogenen Essen und Trinken. Darüber hinaus spielen die …

13 Sprachen
Publikumsinformation
Broschüre - Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern

Wenn Kinder essen lernen, gilt es einiges zu beachten. Diese Broschüre gibt vielseitig Auskunft über eine ausgewogene Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern sowie weitere Aspekte, die darüber hinausgehen.

3 Sprachen

Sonnenschutz

UV-Strahlen schädigen die Haut und kann so zu vorzeitiger Hautalterung und Hautkrebserkrankungen führen. Mit einem Aufenthalt am Schatten schützen wir uns am Besten. Kinderhaut ist besonders empfindlich und benötigt besondere Aufmerksamkeit.

Relevante Links

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
 Sonnenschutz für mein Kind

Der Prospekt richtet sich an die Betreuungspersonen von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren. Mithilfe von Illustrationen werden die wichtigsten Empfehlungen für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren aufgezeigt.

3 Sprachen
Publikumsinformation
DREI GOLDENE REGELN FÜR HITZETAGE

Hitzewellen können Auswirkungen auf die Gesundheit haben und die körperliche sowie die geistige Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. Ältere Menschen, (chronisch) Kranke, Kleinkinder und Schwangere sind besonders gefährdet. Vor allem für ältere Menschen ist …

3 Sprachen

Gewaltprävention

Was tun bei häuslicher Gewalt? Wo erhalten Frauen, Kinder und ältere Menschen Hilfe? Broschüren und Filme klären in mehreren Sprachen auf. Sie richten sich einerseits an betroffene Personen. Anderseits dienen sie zur Prävention.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
HILFE BEI SPANNUNGEN ZUHAUSE

Plakate gegen häusliche Gewalt Die eingeschränkte Bewegungsfreiheit aufgrund der Corona-Pandemie kann zu mehr Aggressionen im häuslichen Umfeld führen und Opfer von häuslicher Gewalt daran hindern, Hilfe zu holen. Damit Betroffene wissen, wo sie Unterstüt…

12 Sprachen
Publikumsinformation
Häusliche Gewalt - Was tun?

Häusliche Gewalt ist keine Privatangelegenheit. Wenn du merkst, dass in deiner Nachbarschaft, im Bekanntenkreis oder im Freundeskreis oder vielleicht auch dir selbst Gewalt angetan wird, gibt es Handlungsmöglichkeiten. Ein Video in folgenden Sprachen: Deut…

einsprachig
Publikumsinformation
Angst lähmt - Aufklärung stärkt

Der Faltprospekt «Angst lähmt – Aufklärung stärkt» enthält wichtige Informationen für Eltern und Erziehungspersonen zu sexueller Ausbeutung von Kindern, wie diese vorgebeugt werden kann und was zu tun ist, wenn es bereits zu einem Missbrauch gekommen ist. …

9 Sprachen

Erste Hilfe

Im Notfall zählt jede Sekunde. Was ist konkret zu tun? Wer bietet Unterstützung und Beratung? Wer informiert ist und entsprechend handelt, rettet Leben.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
Wiederbelebung

Würden Sie wissen, wie Sie reagieren müssen, wenn ein Freund oder Kollege Opfer eines schweren Unfalls wurde? Notfallprofis erklären in 4 Schritten, wie man eine Wiederbelebung durchführt.

2 Sprachen
Publikumsinformation
Was jetzt? – Hilfe und Beratung bei Gewalt

Allgemein gilt: Die Schweiz ist ein sicheres Land. Aber auch bei uns werden Straftaten verübt – an öffentlich zugänglichen Orten wie in Parks und Restaurants, im Zug, im Bus oder an Bahnhöfen, aber auch im privaten Umfeld sowie im Internet. Die Polizei i…

10 Sprachen
Publikumsinformation
Opferhilfe Schweiz

Die Opferhilfe hilft Ihnen z.B. bei Drohung, Gewalt in der Familie, Häusliche Gewalt, Körperverletzung, Menschenhandel, Raubüberfall, Sexueller Missbrauch, Stalking, Tötung, Vergewaltigung, Verkehrsunfall, Zwangsheirat und weiteren Situationen. Kurzinfor…

4 Sprachen