Publications for professionals
Publications for professionals

Doppelt fremd - Demenzerkrankung in der Migration am Beispiel von Italienerinnen und Italienern

Meta

Titelbild L2328-13 Broschuere Doppelt fremd Internet

Intro

Demenz ist eine Krankheit, die Persönlichkeit und Verhalten eines Menschen grundlegend verändert. Angehörige von Demenzkranken fühlen sich oft alleine gelassen. Migrantinnen und Migranten kann diese Erkrankung in einem noch stärkeren Ausmass treffen, wenn sie mit dem schweizerischen Gesundheitssystem wenig vertraut sind und wenn Fachpersonen ihre Bedürfnisse zu wenig erkennen und darauf eingehen – sie werden dann «doppelt fremd».

Diese Broschüre will hier Abhilfe schaffen: Sie basiert auf den Ergebnissen einer vom SRK unterstützten Studie, die die Auswirkungen einer Demenzerkrankung auf das Leben von italienischen Migrantinnen und Migranten untersuchte. Die Broschüre gibt zahlreiche migrationsspezifische Handlungsempfehlungen für Fachpersonen zu Aus- und Weiterbildung, zur Erfassung der Biografie und Lebensumstände der Migrantinnen und Migranten und ihrer Anliegen. Dazu kommen Good-Practice-Beispiele aus dem In- und Ausland. Porträts von betroffenen Migrantinnen und Migranten runden die Broschüre ab.

Downloads/orders

Also interesting

Public Information

«Zwischen Wunsch und Verpflichtung – Angehörige begleiten und pflegen»: Diese neue DVD würdigt die wertvolle Arbeit von Menschen, die ihre pflegebedürftigen Angehörigen zu Hause betreuen. Gleichzeitig werden sie darin bestärkt, ihrer eigenen Gesundheit Sor…

2 languages
Public Information
Demenz vorbeugen

Ein gesundes Gehirn bedeutet ein geringeres Krankheitsrisiko oder ein verzögertes Auftreten einer Demenzkrankheit. Diese Broschüre zeigt auf, was Sie tun können, damit Ihr Kopf möglichst lange fit und gesund bleibt.

3 languages
Publications for professionals
Risk reduction of cognitive decline and dementia

Dementia is a rapidly growing public health problem affecting around 50 million people around the world. There are nearly 10 million new cases every year and this figure is set to triple by 2050. Dementia is a major cause of disability and dependency among…

6 languages
Public Information
Demenz - Diagnose, Behandlung und Betreuung

Aktualisierung der gemeinsamen Experten-Empfehlungen von 2014 Die Empfehlungen zu Diagnose, Behandlung und Betreuung wurden zwischen 2012 und 2014 von über 70 Demenz-Experten der Schweiz angepasst beziehungsweise erarbeitet.

3 languages