Public Information
Public Information

Was nach der Schule?

Informationen für Migranten und Migrantinnen über Bildung in der Schweiz

Meta

Titelbild was nach der Schule

Intro

Das attraktiv aufgemachte Heft bietet Informationen für Migranten und Migrantinnen über die Bildungswege in der Schweiz und das Bildungssystem und hilft ihnen dadurch, ihren eigenen Bildungshintergrund einzuordnen und Wege für ihre Weiterentwicklung zu finden. Die Orientierung geschieht an den Übergängen, speziell am Übergang in die Sekundarstufe II. Dabei wird ausführlich auf die Vorbereitung auf diesen Schritt und auf die berufliche Grundbildung eingegangen, die häufigste Grundausbildung in der Schweiz, die in vielen Ländern nach wie vor wenig bekannt ist und unterschätzt wird.

Die Informationen sind so strukturiert, dass man irgendwo im Heft einsteigen oder nur einzelne Kapitel lesen kann. In jeder Sprachversion sind auf jeder Seite jeweils dieselben Inhalte, so dass sich das Heft auch ausgezeichnet für den Einsatz in Brückenangeboten, Integrationskursen, Schulen, für interkulturelle Beratungssituationen und Elternabende eignet.

Für diese Heftreihe gelten besondere Konditionen: Einzelpreis CHF 18.00

Ab 15 Ex. CHF 16.00 Ab 30 Ex. CHF 14.00 Ab 50 Ex. CHF 12.00 Ab 100 Ex. CHF 10.00

Downloads/orders

Also interesting

Public Information
Sans-Papiers – You have rights!

In der Schweiz leben zwischen 90'000 und 300'000 Sans-Papiers. Ein Grossteil davon in der Deutschschweiz. Viele leben im Schatten sowie unter prekären Existenz- und Arbeitsbedingungen. Sans-Papiers werden von offizieller Seite zwar oft als «Illegale» bezei…

8 languages
Publications for professionals
Sans-Papiers in der Schweiz

Laut unterschiedlichen Schätzungen leben in der Schweiz zwischen 80'000 und 300’000 Menschen ohne Aufenthaltsbewilligung – so genannte Sans-Papiers. Die Ursachen, die zu einem illegalen Aufenthaltsstatus führen, sind vielfältig und so auch die Lebensumstän…

1 language