Fachinformation
Fachinformation

Gesundheitskompetenz fördern - Ansätze und Impulse

Ein Action Guide der Allianz Gesundheitskompetenz

Titelbild Gesundheitskompetenz fördern deutsch
Das wissenschaftliche Konzept der Gesundheitskompetenz hat verschiedene Dimensionen und wird bei unterschiedlichen Zielgruppen vielfältig eingesetzt – im Gesundheits-, im Sozial- und im Bildungssystem sowie auf individueller oder struktureller Ebene. Es ist allerdings oft schwierig, ein wissenschaftliches Konzept in der täglichen Praxis umzusetzen. Die Allianz Gesundheitskompetenz will mit dem vorliegenden Action Guide Praktikerinnen und Praktikern einen Leitfaden zur Hand geben, der konkrete und pragmatische Hilfe bietet. Er zeigt, wie Ziele und Zielgruppen definiert werden, und beschreibt, wie die relevanten Akteure in die Prozesse eingebunden werden können, indem ihre Bedürfnisse bei der Erarbeitung und der Umsetzung berücksichtigt werden. Der Leitfaden macht sichtbar, wie bestehende Strukturen und Ressourcen zugunsten der Gesundheitskompetenz sinnvoll in das Konzept integriert werden. Er soll sowohl auf individueller wie auch auf Systemebene als Hilfsmittel bei der Umsetzung von Projekten dienen, elche die Gesundheitskompetenz fördern.

Das wissenschaftliche Konzept der Gesundheitskompetenz hat verschiedene Dimensionen und wird bei unterschiedlichen Zielgruppen vielfältig eingesetzt – im Gesundheits-, im Sozial- und im Bildungssystem sowie auf individueller oder struktureller Ebene. Es ist allerdings oft schwierig, ein wissenschaftliches Konzept in der täglichen Praxis umzusetzen. Die Allianz Gesundheitskompetenz will mit dem vorliegenden Action Guide Praktikerinnen und Praktikern einen Leitfaden zur Hand geben, der konkrete und pragmatische Hilfe bietet. Er zeigt, wie Ziele und Zielgruppen definiert werden, und beschreibt, wie die relevanten Akteure in die Prozesse eingebunden werden können, indem ihre Bedürfnisse bei der Erarbeitung und der Umsetzung berücksichtigt werden. Der Leitfaden macht sichtbar, wie bestehende Strukturen und Ressourcen zugunsten der Gesundheitskompetenz sinnvoll in das Konzept integriert werden. Er soll sowohl auf individueller wie auch auf Systemebene als Hilfsmittel bei der Umsetzung von Projekten dienen, elche die Gesundheitskompetenz fördern.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation

Das Moderationsset lädt Teilnehmende ein, sich mit Symptomen einer psychischen Belastung oder Krankheit auseinanderzusetzen. Es unterstützt Menschen in den Gesprächsrunden ihre eigenen Ressourcen besser kennen zu lernen und ihre Gesundheitskompetenz in kon…

2 Sprachen
Fachinformation
Digitale Welt: Ohne Kompetenzen bleibt der Zugang verwehrt

Die Digitalisierung hat sich derart mit dem Alltag verwoben, dass es beinahe keinen Lebensbereich mehr gibt, welcher nicht davon betroffen ist. Wer über ausreichende digitale Kompetenzen verfügt, hat es einfacher, von den Vorteilen zu profitieren. Im Gegen…

einsprachig