Fachinformation
Fachinformation

Rehospitalisationen und sozioökonomische Benachteiligung in der Schweiz

Zusammenfassung Studie

Titelbild Rehospitalisationen und sozioökonomische Benachteiligung in der Schweiz DE
«Rehospitalisationen und sozioökonomische Benachteiligung in der Schweiz»: Diese quantitative Studie von Unisanté Lausanne widmet sich der Frage, ob Regionen mit einer höheren sozioökonomischen Benachteiligung auch eine höhere Rate an vermeidbaren Rehospitalisationen haben.

«Rehospitalisationen und sozioökonomische Benachteiligung in der Schweiz»: Diese quantitative Studie von Unisanté Lausanne widmet sich der Frage, ob Regionen mit einer höheren sozioökonomischen Benachteiligung auch eine höhere Rate an vermeidbaren Rehospitalisationen haben.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation

Diese Übersichtsarbeit zeigt auf, welche der in der Schweiz verfügbaren Daten für Auswertungen im Bereich der gesundheitlichen Chancengleichheit genutzt werden können und welche Analysen damit möglich sind. Der Fokus liegt auf Daten, die für die Schweiz re…

einsprachig
Publikumsinformation
Equity in healthcare

Der Kurzfilm "Equity in healthcare: moving from the desirable to the necessary" von albinfo.ch wurde anlässlich des Health Equity Forum 2022 erstmals öffentlich präsentiert. Er illustriert, dass wir über die Qualität unseres Gesundheitssystems nachdenken s…

Fachinformation

Der Prozess „Gesundheit für alle“ hat zum Ziel, die Kommune zu einem guten und gesunden Ort für alle zu machen. Im Fokus stehen dabei stets Menschen in schwieriger Lebenslage. Eine besonders vulnerable Gruppe sind geflüchtete Menschen. Angebote der Gesundh…

einsprachig