Publikumsinformation
Publikumsinformation

zecken-stich.ch

Titelbild zecken-stich.ch
zecken-stich.ch ist eine Aufklärungskampagne über Zecken und durch Zecken übertragbare Krankheiten. Auf dieser Seite finden Sie umfassende Informationen rund um die Themen Zecken, Schutzmöglichkeiten vor Zeckenstichen und die Risiken von durch Zecken übertragbaren Krankheiten. Kontaktieren Sie unbedingt einen Arzt oder Apotheker, wenn nach einem Zeckenstich Beschwerden auftreten oder Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit haben. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) begrüsst die Kampagne «zecken-stich.ch». Hier finden Sie Bildmaterial und Informationen rund um das Thema Zecken und Schutzmöglichkeiten vor Zeckenstichen ([Link](https://zecken-stich.ch/downloads/)).

zecken-stich.ch ist eine Aufklärungskampagne über Zecken und durch Zecken übertragbare Krankheiten. Auf dieser Seite finden Sie umfassende Informationen rund um die Themen Zecken, Schutzmöglichkeiten vor Zeckenstichen und die Risiken von durch Zecken übertragbaren Krankheiten. Kontaktieren Sie unbedingt einen Arzt oder Apotheker, wenn nach einem Zeckenstich Beschwerden auftreten oder Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit haben. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) begrüsst die Kampagne «zecken-stich.ch».

Hier finden Sie Bildmaterial und Informationen rund um das Thema Zecken und Schutzmöglichkeiten vor Zeckenstichen (Link).

Auch Interessant

Fachinformation
Kranke Kinder begleiten - Gesundheitskompetenz stärken

Das Set «Kranke Kinder begleiten - Gesundheitskompetenz stärken» unterstützt Eltern- und Bezugspersonen im kompetenten Umgang mit kranken Kindern. Dieses Set enthält Fotokarten mit wichtigen Informationen zu den häufigsten Kinderkrankheiten und eine Beglei…

einsprachig
Fachinformation

Das Moderationsset lädt Teilnehmende ein, sich mit Symptomen einer psychischen Belastung oder Krankheit auseinanderzusetzen. Es unterstützt Menschen in den Gesprächsrunden ihre eigenen Ressourcen besser kennen zu lernen und ihre Gesundheitskompetenz in kon…

2 Sprachen
Publikumsinformation

Seit Mai 2022 wird in Europa und weiteren Regionen eine Häufung von Affenpockeninfektionen festgestellt. Auch die Schweiz ist davon betroffen. Die Krankheit wird durch engen Kontakt übertragen. Personen mit Symptomen sollen eine Ärztin/einen Arzt aufsuchen…

4 Sprachen