Sexuelle Gesundheit, Schwangerschaft und Geburt

Sexuelle Gesundheit umfasst mehr als die Prävention von sexuell übertragbaren Krankheiten. Es geht auch um Sexualaufklärung und darum, Wissen zu Schwangerschaft und Verhütung zu vermitteln. Ausserdem zählen der Schutz vor Diskriminierung sowie sexuelle Rechte dazu. Rund um Schwangerschaft und Geburt stellen sich werdende Eltern viele Fragen. Deshalb sind Informationen für die Zeit vor und nach der Geburt sowie zu arbeitsrechtlichen Fragen sehr wertvoll.

Abstract Sexuelle Gesundheit

Sexualität

Zur Förderung der sexuellen Gesundheit stehen Informationen in verschiedenen Sprachen bereit. Auch zur Sexualaufklärung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dazu gehören Themen wie die sexuelle Orientierung, Rechte im Zusammenhang mit Sexualität und Prävention von sexuellen Übergriffen.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
Sexuelle Gesundheit und Rechte

Informationsbroschüre zu Themen der sexuellen und reproduktiven Gesundheit, in mehreren Sprachen, darunter Farsi und Arabisch. Die illustrierte Broschüre umfasst eine Vielzahl von Themen der sexuellen Gesundheit. Sie informiert zu den Rechten, zu Sexualit…

7 Sprachen
Publikumsinformation
ZANZU

Zanzu stellt in 13 Sprachen einfach und anschaulich Informationen zu sexueller und reproduktiver Gesundheit zur Verfügung und erleichtert so die Kommunikation über diese Themen, z. B. im Rahmen einer Beratung.

13 Sprachen
Publikumsinformation

Lilli spricht Jugendliche und junge Erwachsene an mit dem Ziel der Gewaltprävention und der Förderung sexueller Gesundheit. Unser Angebot ist niederschwellig, kostenlos und anonym. Besucher:innen können ohne Angabe einer Email-Adresse Fragen stellen. Sie w…

2 Sprachen

Familienplanung

Themen wie Empfängnisverhütung, sexuelle Gesundheit und Kinderwunsch sind sehr persönlich. Informationen, die auch den Bedürfnissen benachteiligter Zielgruppen entsprechen, sind in diesem sensiblen Bereich besonders wichtig.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
sex-i

Auf www.sex-i.ch finden Sie aktuelle und fachlich abgestützte Informationen zu Themen der sexuellen Gesundheit: Zu Geschlechtsorganen, Verhütungsmitteln, Schwangerschaft und Schwangerschaftsabbruch oder zu sexuell übertragbaren Infektionen. Von jedem Thema…

11 Sprachen
Publikumsinformation
Frauengesundheit und gesunder Lebensstart

Stärkung der Frauen- und Kindergesundheit: Ein neues Moderationsset regt zu Gesprächen rund um die Themen der reproduktiven Gesundheit und Vorsorgeuntersuchung im Kleinkindalter an. Frauen sensibilisieren sich und erhalten Antworten und Sicherheit. In Zusa…

2 Sprachen
Publikumsinformation
Fit für die Geburt

Dieser Videofilm begleitet werdende Eltern durch die Schwangerschaft, bereitet sie auf die Geburt vor und stimmt sie auf die künftige Elternschaft ein. Informationen, Anleitungen zu Körperübungen und Erfahrungsberichte von Schwangeren und Paaren bringen de…

einsprachig
Publikumsinformation
Sie werden Eltern

• Sie ermöglichen Ihrem Kind einen gesünderen Start ins Leben. • Das Risiko einer Fehl- oder Frühgeburt geht zurück. • Die Wahrscheinlichkeit für ein zu niedriges Geburtsgewicht sinkt. • Die Gefahr des plötzlichen Kindstods sinkt.

12 Sprachen

Schwangerschaft und Geburt

Im Vordergrund stehen die Gesundheit von Mutter und Kind sowie Fragen zum neuen Leben als Familie.
Schwangere Frauen müssen die nötigen Untersuchungen nicht selber bezahlen. Auch die Kosten der Geburt übernimmt die Grundversicherung der Krankenkasse. Vor und nach der Geburt gibt es für die Eltern kostenlose Beratungsangebote.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
Geburt: Beginn einer Beziehung fürs Leben

In dieser Broschüre werden wertvolle Informationen für Eltern rund um Geburtsvorbereitung, Geburt und die Wochen danach vermittelt. Die Themen sind in vier Hauptgebiete aufgeteilt: 1. Die Geburtsvorbereitung, 2. Die Geburt, 3. Im Wochenbett und 4. Die erst…

11 Sprachen
Publikumsinformation
Frauengesundheit und gesunder Lebensstart

Stärkung der Frauen- und Kindergesundheit: Ein neues Moderationsset regt zu Gesprächen rund um die Themen der reproduktiven Gesundheit und Vorsorgeuntersuchung im Kleinkindalter an. Frauen sensibilisieren sich und erhalten Antworten und Sicherheit. In Zusa…

2 Sprachen
Publikumsinformation
Fit für die Geburt

Dieser Videofilm begleitet werdende Eltern durch die Schwangerschaft, bereitet sie auf die Geburt vor und stimmt sie auf die künftige Elternschaft ein. Informationen, Anleitungen zu Körperübungen und Erfahrungsberichte von Schwangeren und Paaren bringen de…

einsprachig
Publikumsinformation
Mutterschaft - Schutz der Arbeitnehmerinnen

Schwangere Frauen und Mütter sind durch das Gesetz besonders geschützt. Die Broschüre erläutert die gesetzlichen Vorschriften, insbesondere Gesundheitsschutz, Lohnfortzahlung und Kündigungsschutz.

5 Sprachen

Stillen

Muttermilch ist die beste Ernährung für Babys. Aber Stillen klappt nicht immer auf Anbieb. Das verunsichert junge Mütter und Väter.Verständliche aufbereitete Informationen und Beratung helfen, Hindernisse zu beseitigen.vvvv

Relevante Publikationen

Publikumsinformation
Breast is best (Kurzfilm)

Aus dem mehrfach ausgezeichneten Ausbildungsfilm „Breast is best“ über das Stillen, Muttermilch und den ersten Kontakt mit dem Neugeborenen wurden durch den Fachbeirat von Stillförderung Schweiz Schlüsselsequenzen ausgewählt: Vorteile des Stillens für Mutt…

15 Sprachen
Publikumsinformation
Du willst das Beste für dein Baby. Gib’s ihm!

Muttermilch ist die beste Nahrung, damit euer Baby gesund und kräftig ins Leben startet. Studien zeigen: Du als Vater hast mächtig Einfluss darauf, ob und wie lange deine Partnerin stillt. Nutz ihn!

4 Sprachen
Publikumsinformation
Neuland - Sachcomic zum Thema Stillen und Wochenbett

Aufbruch in ein Leben mit Baby Die Geburt eines eigenen Babys gleicht dem Aufbruch zu einer Reise mit vielen neuen Erfahrungen – vor allem, wenn es das erste Mal ist. Einen solchen Aufbruch erleben Louise und Tom bei der Geburt ihrer Tochter Anna. Der Sach…

2 Sprachen

Sexuell übertragbare Krankheiten

Die meisten wissen, dass HIV sexuell übertragbar ist. Es gibt aber noch eine Reihe weiterer sexuell übertragbarer Krankheiten. Das Gute: wir können uns davor schützen. Hierzu stehen Informationen über Ansteckungsgefahren und Möglichkeiten der Prävention zur Verfügung.

Relevante Publikationen

Publikumsinformation

Seit Mai 2022 wird in Europa und weiteren Regionen eine Häufung von Affenpockeninfektionen festgestellt. Auch die Schweiz ist davon betroffen. Die Krankheit wird durch engen Kontakt übertragen. Personen mit Symptomen sollen eine Ärztin/einen Arzt aufsuchen…

4 Sprachen
Publikumsinformation
ZANZU

Zanzu stellt in 13 Sprachen einfach und anschaulich Informationen zu sexueller und reproduktiver Gesundheit zur Verfügung und erleichtert so die Kommunikation über diese Themen, z. B. im Rahmen einer Beratung.

13 Sprachen
Publikumsinformation
LEXI APP

Arbeiten Sie als Sexarbeitende in der Schweiz? In der App finden Sie alle wichtigen Informationen dazu. Die Lexi App gibt Aufschluss über Fragen zu Sicherheit, Gesundheit, Arbeiten, Steuern und Sozialversicherungen. Sie ist in den folgenden Sprachen verfü…

12 Sprachen

Gender / LGBTI

LGBTI ist die internationale Bezeichnung für «Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender and Intersex». Sie steht für Menschen, die lesbisch, schwul, bisexuell und/oder transgender sind oder intersexuelle Merkmale aufweisen. LGBTI-Menschen sind aufgrund ihrer Geschlechtsidentität bzw. sexuellen Orientierung von Stigmatisierung und gesellschaftlicher Diskriminierung betroffen. Sie haben ein erhöhtes Risiko für Depressionen und Suchterkrankungen. Sensibilisierungs- und Informationsmassnahmen im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention tragen dazu bei, sie vor gesellschaftlicher und gesundheitlicher Diskriminierung zu schützen.

Relevante Publikationen

Fachinformation
Geflüchtete LGBTI-Menschen

Der Praxisleitfaden »Geflüchtete LGBTI-Menschen« soll Asyl- und Migrationsfachpersonen im Umgang mit LGBTI-Asylsuchenden unterstützen – das sind Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung, Geschlechtsidentität, Geschlechtsmerkmale und/oder ihres G…

einsprachig
Fachinformation
Sensibilisierungsstudie LGBTI und HIV+/Aids im Alter

Der vorliegende Schlussbericht stellt die Ergebnisse der Befragung von Spitex-Organisationen dar und wurde vom Institut für Soziokulturelle Entwicklung der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit realisiert. Homosexualität ist heute in der Schweiz weniger tabu…

einsprachig
Fachinformation
Fluchtgrund: Sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität

Diese Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über Themen, die für die professionelle oder private Begegnung mit dieser spezifischen Gruppe Asylsuchender relevant sind. Die Rede ist hier von Asylsuchenden, die ihr Herkunftsland aufgrund von Homo- oder Transph…

2 Sprachen

Mädchenbeschneidung (FGM)

"Weibliche Genitalbeschneidung (englisch «female genital mutilation», kurz FGM), bezeichnet die teilweise oder vollständige Entfernung der äusseren weiblichen Geschlechtsorgane.
Es wird geschätzt, dass weltweit etwa 138 Millionen beschnittene Mädchen und Frauen leben. Jährlich erleiden etwa drei Millionen Mädchen, meist unter 15 Jahren, eine Genitalbeschneidung. Fachpersonen des Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereichs sind auch in der Schweiz damit konfrontiert."

Relevante Publikationen

Fachinformation
Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz

Das Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz wurde 2016 im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit und des Staatssekretariats für Migration gegründet. Die vier Trägerorganisationen Caritas Schweiz, Sexuelle Gesundheit Schweiz, Terre des femmes Schweiz und…

3 Sprachen
Fachinformation
Weibliche Genitalbeschneidung

Weibliche Genitalbeschneidung ( FGM / FGC ) ist ein Thema, mit dem Fachpersonen des Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereichs nicht erst in jüngster Zeit konfrontiert sind. Diese kulturelle Tradition verschiedener afrikanischer Gesellschaften, einiger Com…

einsprachig
Publikumsinformation
Promokarte: maedchenbeschneidung.ch

Der Flyer informiert über die neue Webseite und ist in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch (jeweils in Kombination mit Somalisch und Tigrinya) erhältlich. Auf der Website maedchenbeschneidung können sich betroffene und gefährdete M…

6 Sprachen
Publikumsinformation
Osons parler d'excision!

Der Kanton Waadt hat einen Flyer zur Prävention von Genitalbeschneidung erarbeitet, welcher in den folgenden 6 Sprachen erhältlich ist: Französisch, Englisch, Arabisch, Somalisch, Tigrinya, Amharisch

6 Sprachen