Fachinformation
Fachinformation

Gesundheitsförderung älterer Migrant*innen durch Angebote im Sportverein

Expertise im Auftrag des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)

Titelbild Gesundheitsförderung älterer Migrant*innen durch Angebote im Sportverein
Bewegung und Sport sind wichtige Elemente zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit älterer Menschen. Gesundheitsförderliche und körperliche Aktivitäten stärken das Wohlbefinden und die Lebensqualität, tragen zur Prävention von Krankheiten bei und können den Eintritt von Pflegebedürftigkeit hinauszögern. Gemeinsam mit anderen Menschen durchgeführt ermöglichen sie zudem die soziale Teilhabe und unterstützen den Aufbau und die Aufrechterhaltung von sozialen Beziehungen Ziel dieser Literaturrecherche und Experteninterviews war, Erkenntnisse zum Zusammenhang von Gesundheitsförderung bei älteren Migrant*innen und ihrer Integration in Sportvereinen zu gewinnen und hieraus Handlungsempfehlungen für den Vereinssport abzuleiten. Als übergeordnete Ziele waren hierbei einerseits eine stärkere Beteiligung von älteren Migrant*innen am Vereinssport und andererseits eine verbesserte Gesundheitsförderung für diese Zielgruppe im Handlungsfeld der Bewegungsförderung zugrunde zu legen.

Bewegung und Sport sind wichtige Elemente zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit älterer Menschen. Gesundheitsförderliche und körperliche Aktivitäten stärken das Wohlbefinden und die Lebensqualität, tragen zur Prävention von Krankheiten bei und können den Eintritt von Pflegebedürftigkeit hinauszögern. Gemeinsam mit anderen Menschen durchgeführt ermöglichen sie zudem die soziale Teilhabe und unterstützen den Aufbau und die Aufrechterhaltung von sozialen Beziehungen

Ziel dieser Literaturrecherche und Experteninterviews war, Erkenntnisse zum Zusammenhang von Gesundheitsförderung bei älteren Migrantinnen und ihrer Integration in Sportvereinen zu gewinnen und hieraus Handlungsempfehlungen für den Vereinssport abzuleiten. Als übergeordnete Ziele waren hierbei einerseits eine stärkere Beteiligung von älteren Migrantinnen am Vereinssport und andererseits eine verbesserte Gesundheitsförderung für diese Zielgruppe im Handlungsfeld der Bewegungsförderung zugrunde zu legen.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Publikumsinformation
Gesundheitswegweiser Schweiz

Der Gesundheitsratgeber hilft Personen, insbesondere Migrantinnen und Migranten sich im komplexen schweizerischen Gesundheitswesen zurechtzufinden – in 18 Sprachen! Der neue Gesundheitswegweiser bietet umfassende und leicht verständliche Informationen run…

19 Sprachen
Publikumsinformation
Wegweiser Kanton Luzern. Gesundheit-Soziales-Arbeit

Willkommen im Kanton Luzern Der «Wegweiser Kanton Luzern. Gesundheit – Soziales – Arbeit» orientiert Sie über die kantonalen und regionalen Angebote und Fachstellen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie zu den Themen Arbeit und Sozialversicherungen.

10 Sprachen
Publikumsinformation
Älter werden in der Schweiz

Haben Sie Fragen zu Angeboten und Dienstleistungen im Alter in der Schweiz? Dieser Gesundheitsratgeber richtet sich an ältere Migrantinnen und Migranten und ihre Angehörigen. Er liefert wichtige Informationen zur Vorbereitung auf die Pensionierung und die …

8 Sprachen
Fachinformation
Wie Sie Covid-19-Impfangebote einfach zugänglich machen

Rund 80 Prozent der Schweizer Bevölkerung wollen sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Es besteht die Gefahr, dass die Verletzlichen in der Schweiz – Menschen mit Beeinträchtigungen, Armutsbetroffene und Geflüchtete – hintenanstehen müssen. Das SRK v…

2 Sprachen