Fachinformation
Fachinformation

Aspekte und Bausteine qualitativ guter Prävention und Gesundheitsförderung in der Frühen Kindheit.

Eine thematische Vertiefung des Orientierungsrahmens für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz.

Titelbild fokuspublikation gesundheit de
Qualitativ gute frühkindliche Bildung steht in engem Zusammenhang mit Gesundheitsförderung und Prävention. Das gilt sowohl auf der individuellen Ebene, weil gute frühkindliche Bildung das psychische und physische Wohlbefinden als Grundlage einer guten Entwicklung begreift, als auch auf struktureller Ebene, weil eine qualitativ gute und quantitativ ausreichende familienergänzende Kinderbetreuung die Chancengleichheit auf ein gesundes, selbstbestimmtes Leben erhöhen kann.

Qualitativ gute frühkindliche Bildung steht in engem Zusammenhang mit Gesundheitsförderung und Prävention. Das gilt sowohl auf der individuellen Ebene, weil gute frühkindliche Bildung das psychische und physische Wohlbefinden als Grundlage einer guten Entwicklung begreift, als auch auf struktureller Ebene, weil eine qualitativ gute und quantitativ ausreichende familienergänzende Kinderbetreuung die Chancengleichheit auf ein gesundes, selbstbestimmtes Leben erhöhen kann.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation

Eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation des Gesundheitswesens ist eine gut ausgeprägte digitale Gesundheitskompetenz (DGK) der Bevölkerung. DGK ist die Fähigkeit zum Umgang mit gesundheitsbezogenen digitalen Information…

einsprachig
Fachinformation
Wenn der soziale Status auch die Zähne betrifft

Eine Zahnbehandlung kann oftmals teuer ausfallen. Besonders für Personen in bescheidenen finanziellen Verhältnissen ist die Zahnarztrechnung deshalb eine schwere Bürde. Eine Tagung der Vereinigung der Kantonszahnärzte der Schweiz (VKZS) widmete sich diesen…

2 Sprachen