Publikumsinformation
Publikumsinformation

Informationsbroschüre des SEM für Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene

Titelbild  Informationsbroschüre des SEM für Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene deutsch
Anerkannte Flüchtlinge, vorläufig aufgenommene Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene erhalten künftig gemeinsam mit dem Asylentscheid eine Broschüre zu Ihren Rechten und Pflichten während ihres Aufenthaltes in der Schweiz (in Deutsch, Französisch oder Italienisch) zugestellt. Diese ersetzt das bisherige Merkblatt. Die Broschüre informiert knapp und in möglichst einfacher Sprache zu den Themen Status, Rechtsgrundlage, Ausländerausweis, Wohnort, Kantonswechsel, Reisen ins Ausland, Familiennachzug, Integration, Integrationsförderung, Schule, Arbeit, Weiterbildung, Gesundheit, Sozialversicherungen, Sonderabgabe und Sozialhilfe

Anerkannte Flüchtlinge, vorläufig aufgenommene Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene erhalten künftig gemeinsam mit dem Asylentscheid eine Broschüre zu Ihren Rechten und Pflichten während ihres Aufenthaltes in der Schweiz (in Deutsch, Französisch oder Italienisch) zugestellt. Diese ersetzt das bisherige Merkblatt. Die Broschüre informiert knapp und in möglichst einfacher Sprache zu den Themen Status, Rechtsgrundlage, Ausländerausweis, Wohnort, Kantonswechsel, Reisen ins Ausland, Familiennachzug, Integration, Integrationsförderung, Schule, Arbeit, Weiterbildung, Gesundheit, Sozialversicherungen, Sonderabgabe und Sozialhilfe

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Publikumsinformation
My perspective

Minderjährige Geflüchtete ohne elterliche Begleitung (MNA – mineurs non accompagnés) interviewen mit ihren Smartphones ehemalige MNA um für sich Integrationsstrategien ableiten zu können. Mit ihren Filmbeiträgen ermöglichen sie gleichzeitig anderen Geflüch…

Publikumsinformation
SUI-APP

Du bist neu in der Schweiz und sprichst arabisch? Wir suchen dich! Sui ist eine App des Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) für arabischsprachige Menschen. Sie bietet hilfreiche Tipps für verschiedene Lebensbereiche (Wohnen, Arbeit, Asylprozess, Gesundheit…

2 Sprachen