Publikumsinformation
Publikumsinformation

OSONS PARLER D’EXCISION!

Titelbild Osons parler d'excision französisch
MUTILATIONS GÉNITALES FÉMININES (MGF) Quelles prises en charge dans le canton de Vaud ? Manuel à l’intention des professionnel-le-s Edité dans le cadre du projet de prévention des mutilations génitales féminines dans le canton de Vaud

MUTILATIONS GÉNITALES FÉMININES (MGF) Quelles prises en charge dans le canton de Vaud ? Manuel à l’intention des professionnel-le-s

Edité dans le cadre du projet de prévention des mutilations génitales féminines dans le canton de Vaud

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation
Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz

Das Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz wurde 2016 im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit und des Staatssekretariats für Migration gegründet. Die vier Trägerorganisationen Caritas Schweiz, Sexuelle Gesundheit Schweiz, Terre des femmes Schweiz und…

3 Sprachen
Publikumsinformation
Osons parler d'excision!

Der Kanton Waadt hat einen Flyer zur Prävention von Genitalbeschneidung erarbeitet, welcher in den folgenden 6 Sprachen erhältlich ist: Französisch, Englisch, Arabisch, Somalisch, Tigrinya, Amharisch

6 Sprachen
Publikumsinformation
Frauengesundheit

Eine Sozialarbeiterin in Ausbildung hat während ihres Praktikums in der Fachstelle Integration der Stadt Wil einen informativen Kurzfilm zum Thema Frauengesundheit erstellt. Das Projekt hatte einerseits zum Ziel zu erfahren, ob für Frauen mit wenig bis kei…

einsprachig
Fachinformation
Häusliche Gewalt - Was kann die Schule tun?

Im Kanton Bern erleben jährlich über 4000 Kinder Gewalt zwischen ihren erwachsenen Bezugspersonen mit. Die Kantonspolizei Bern interveniert rund 1000 Mal pro Jahr wegen häuslicher Gewalt, in mehr als der Hälfte dieser Familien leben Kinder. Häusliche Gewal…

2 Sprachen