Publikumsinformation
Publikumsinformation

Schwangerschaftsdiabetes

Vorsorge für Mutter und Kind!

Titelbild SSW D
Schwangerschafts- oder Gestationsdiabetes ist erkennbar an erhöhten Blutzuckerwerten, welche erstmals während der Schwangerschaft festgestellt werden. Dieser Schwangerschaftsdiabetes tritt wahrscheinlich bei 10-15% aller Schwangerschaften auf und gehört damit zu den häufigsten Komplikationen. Diese Broschüre behandelt Themen und Fragen wie: - Wer gehört zur Risikogruppe? - Symptome und Diagnose des Schwangerschaftsdiabetes - Glukosetoleranztest - Wie wird der Schwangerschaftsdiabetes behandelt? - Blutzucker-Selbstkontrolle in der Schwangerschaft Weitere Sprachen auf Anfrage bei der Organisation Diabetes Schweiz.

Schwangerschafts- oder Gestationsdiabetes ist erkennbar an erhöhten Blutzuckerwerten, welche erstmals während der Schwangerschaft festgestellt werden. Dieser Schwangerschaftsdiabetes tritt wahrscheinlich bei 10-15% aller Schwangerschaften auf und gehört damit zu den häufigsten Komplikationen.

Diese Broschüre behandelt Themen und Fragen wie:

  • Wer gehört zur Risikogruppe?
  • Symptome und Diagnose des Schwangerschaftsdiabetes
  • Glukosetoleranztest
  • Wie wird der Schwangerschaftsdiabetes behandelt?
  • Blutzucker-Selbstkontrolle in der Schwangerschaft

Weitere Sprachen auf Anfrage bei der Organisation Diabetes Schweiz.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation

Bisher gab es in der Schweiz keine offiziellen Hilfsmittel, welche die tamilischen Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten berücksichtigen. Diese Lücke hat das Projekt «NutriGeD» (Nutrition Gestational Diabetes) geschlossen. Um eine kulturelle Brücke zu schl…

Publikumsinformation
Diabetes bei Schutzsuchenden aus der Ukraine

Für Schutzsuchende mit einer chronischen Erkrankung wie Diabetes ist die Therapie in einem fremden Land nicht einfach. Einige Hinweise in Ukrainisch und/oder Englisch sollen helfen, sich zurechtzufinden. Для людей, які шукають захисту, у разі такого хро…

4 Sprachen
Publikumsinformation

SEXUELLE GESUNDHEIT SCHWEIZ hat Kurzinformationen zu sexueller und reproduktiver Gesundheit zur Abgabe an Geflüchtete aus der Ukraine entwickelt. Diese stehen in folgenden den Sprachen zur Verfügung: Ukrainisch, Russisch, Deutsch, Französisch und Italienis…

5 Sprachen