Fachinformation
Fachinformation

Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit im Kontext sozialer Benachteiligung

Situationsanalyse und Handlungsfelder

Titelbild Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit im Kontext sozialer Benachteiligung deutsch
Die Publikation gibt Einblick in die komplexe Lebenssituation sozial benachteiligter Familien in der Schweiz. Sie zeigt auf, mit welchen Herausforderungen die Familien in Bezug sowohl auf die soziale und berufliche Integration als auch auf die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit zu kämpfen haben. a:primo möchte mit diesem Bericht der schwer erreichbaren Zielgruppe eine Stimme geben. Die Publikation ist Bestandteil des Projekts «Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit bei sozialer Benachteiligung», welches durch die «Finanzhilfen im Rahmen des Kredits Dachverbände für Familienorganisationen» des Bundesamts für Sozialversicherungen (BSV) finanziert wurde.

Die Publikation gibt Einblick in die komplexe Lebenssituation sozial benachteiligter Familien in der Schweiz. Sie zeigt auf, mit welchen Herausforderungen die Familien in Bezug sowohl auf die soziale und berufliche Integration als auch auf die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit zu kämpfen haben. a:primo möchte mit diesem Bericht der schwer erreichbaren Zielgruppe eine Stimme geben.

Die Publikation ist Bestandteil des Projekts «Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit bei sozialer Benachteiligung», welches durch die «Finanzhilfen im Rahmen des Kredits Dachverbände für Familienorganisationen» des Bundesamts für Sozialversicherungen (BSV) finanziert wurde.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation

Die neue Studie «Gesundheit von Sozialhilfebeziehenden» liefert Daten zum Gesundheitszustand, zur Gesundheitsversorgung und zur Bedeutung der Gesundheit für die Erwerbsreintegration von Sozialhilfebeziehenden. Die Berner Fachhochschule und die Zürcher Hoc…

3 Sprachen
Fachinformation

Arbeitsmarkt und Gesellschaft verändern sich rasch – und nicht alle können mithalten. Für über 3% der Schweizer Bevölkerung ist Sozialhilfe deshalb Alltagsrealität. Rund um die Sozialhilfe gibt es viele Fragen. Es gibt jedoch kaum Bücher und Broschüren, we…

2 Sprachen
Publikumsinformation

Arbeitsmarkt und Gesellschaft verändern sich rasch – und nicht alle können mithalten. Für über 3 Prozent der Schweizer Bevölkerung ist Sozialhilfe deshalb Alltagsrealität. Rund um die Sozialhilfe gibt es viele Fragen. Es gibt jedoch kaum Bücher und Broschü…

2 Sprachen