Buch / Bericht

Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit im Kontext sozialer Benachteiligung

Situationsanalyse und Handlungsfelder

Die Publikation gibt Einblick in die komplexe Lebenssituation sozial benachteiligter Familien in der Schweiz. Sie zeigt auf, mit welchen Herausforderungen die Familien in Bezug sowohl auf die soziale und berufliche Integration als auch auf die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit zu kämpfen haben. a:primo möchte mit diesem Bericht der schwer erreichbaren Zielgruppe eine Stimme geben.

Die Publikation ist Bestandteil des Projekts «Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit bei sozialer Benachteiligung», welches durch die «Finanzhilfen im Rahmen des Kredits Dachverbände für Familienorganisationen» des Bundesamts für Sozialversicherungen (BSV) finanziert wurde.

Versionen
Download
Bestellung

Deutsch

15.00 CHF