Fachinformation
Fachinformation

Schwer erreichbare und benachteiligte Zielgruppen - Checkliste

Best Practice Gesundheitsförderung im Alter

Titelbild_Schwer erreichbare und benachteiligte Zielgruppen_Checkliste
Die Checkliste soll Fachpersonen ermöglichen zu überprüfen, inwiefern die Praxis in ihrem Kanton oder in ihrer Gemeinde dem aktuellen Stand des Wissens zum Einbezug von schwer erreichbaren und benachteiligten Zielgruppen entspricht. Gleichzeitig gibt sie Anregungen zu Potenzialen, Angebote stärker auf die Bedürfnisse schwer erreichbarer und benachteiligter Zielgruppen auszurichten. Die Checkliste listet wissenschaftlich abgestützte Qualitätsmerkmale zum Thema schwer erreichbare und benachteiligte Zielgruppen auf. In der Umsetzung sollen diese sinngemäss und soweit möglich berücksichtigt werden.

Die Checkliste soll Fachpersonen ermöglichen zu überprüfen, inwiefern die Praxis in ihrem Kanton oder in ihrer Gemeinde dem aktuellen Stand des Wissens zum Einbezug von schwer erreichbaren und benachteiligten Zielgruppen entspricht. Gleichzeitig gibt sie Anregungen zu Potenzialen, Angebote stärker auf die Bedürfnisse schwer erreichbarer und benachteiligter Zielgruppen auszurichten. Die Checkliste listet wissenschaftlich abgestützte Qualitätsmerkmale zum Thema schwer erreichbare und benachteiligte Zielgruppen auf. In der Umsetzung sollen diese sinngemäss und soweit möglich berücksichtigt werden.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation

Kirchen und der geteilte Glaube können eine wertvolle Ressource sowohl für den einzelnen Menschen als auch für die Gemeinschaft als Ganzes sein. Dies gilt verstärkt für Migrationsgemeinden, wo Migrantinnen und Migranten Unterstützung dabei finden, sich ein…

einsprachig