Fachinformation
Fachinformation

Anliegen der Chancengleichheit einbeziehen

Fünf zentrale Punkte, die zu berücksichtigen sind

Die Angebote für Gesundheitsförderung und Prävention müssen für alle zugänglich sein, unabhängig von Alter, sexueller Orientierung, Bildungsniveau, Herkunft sowie wirtschaftlichem und gesellschaftlichem Status. Dieser Grundsatz ist Teil des übergeordneten Ziels, gesundheitliche Chancengleichheit herzustellen. In diesem Dokument werden die fünf wichtigsten Punkte hinsichtlich der Erreichung von Chancengleichheit kurz beschrieben. Es richtet sich an alle Personen und Organisationen, die Chancengleichheit in den verschiedenen Phasen eines Projektes oder eines Gesuchs berücksichtigen möchten.

Die Angebote für Gesundheitsförderung und Prävention müssen für alle zugänglich sein, unabhängig von Alter, sexueller Orientierung, Bildungsniveau, Herkunft sowie wirtschaftlichem und gesellschaftlichem Status. Dieser Grundsatz ist Teil des übergeordneten Ziels, gesundheitliche Chancengleichheit herzustellen.

In diesem Dokument werden die fünf wichtigsten Punkte hinsichtlich der Erreichung von Chancengleichheit kurz beschrieben. Es richtet sich an alle Personen und Organisationen, die Chancengleichheit in den verschiedenen Phasen eines Projektes oder eines Gesuchs berücksichtigen möchten.

Downloads/Bestellungen

Auch Interessant

Fachinformation
Quint Essenz

Das Qualitätssystem Quint-essenz bietet Ihnen vielfältige Hilfestellungen für die Planung, Durchführung und Evaluation von Projekten und Programmen. Fachpersonen aus Wissenschaft und Praxis haben es speziell für Projekte der Gesundheitsförderung und Präven…

3 Sprachen